Es ist auch möglich, die Tabellen von Web-TT in Joomla oder Wordpress einzubinden. Bei anderen Content Manangement Systemen müsste es ähnlich funktionieren.

Dabei handelt sich nicht um eine eigene Komponente. Web-TT wird unabhängig von Joomla installiert und administriert.

Für Joomla werden die Seiten dann mit Hilfe des Joomla-Plugins "Sourcerer" eingebunden, mit dem in Joomla-Beiträgen php-Code eingefügt werden kann, eingebunden.

Für Wordpress wird das Plugin allow_php_in_posts_and_pages benötigt.